Tourismusverein Elbsandsteingebirge e.V. auf Erfolgsspur

von admin am 22. Februar 2010

Aus Sächsische Zeitung vom 22.02.10
Tourismusverein kann Austritte vom Vorjahr wettmachen

Königstein
Der Tourismusverein Elbsandsteingebirge hat laut Vereinschef Ivo Teichmann seit Jahresanfang 16 neue Mitglieder gewonnen. Aktuell seien 242 Mitglieder gelistet.

Neu angemeldet haben sich eine Reihe kleinerer Privatvermieter und Pensionen aus allen Teilen der Sächsischen Schweiz, wie beispielsweise die Pension Villa Romantica in Niedervogelgesang, das Ferienhaus Grabs in Lichtenhain, das Gästehaus Gohrisch oder das Ferienhaus Villa Marin in Neustadt.

Damit konnte der Verein seine Mitgliederverluste vom letzten Jahr in den vergangenen Wochen mehr als wettmachen. Im Vorjahr hatte es 13 Austritte gegeben – darunter Vermieter, die ihr Geschäft aufgaben, und andere, deren Mitgliedschaft wegen nicht bezahlter Beiträge vom Verein gelöscht wurde.

Teichmann begründete den neuerlichen Zuwachs mit einer Werbeaktion, die sein Verein unter touristischen Leistungsträgern der Region gestartet hatte. Diese seien gezielt angeschrieben und über die Arbeit des Vereins – unter anderem über seine Möglichkeiten der Gästebetreuung und Online-Vermarktung – informiert worden. (SZ/hla)

{ 0 Kommentare… schreib einen eigenen }

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post: