Wandern für das Weltnaturerbe

von admin am 15. September 2007

Teilnehmer werben für Aufnahme der Sächsisch- Böhmischen Schweiz in die Unesco-Liste.

Am 15.09.2007 startet in Dolni Zleb wieder die Wanderung für das Weltnaturerbe. Die geführte Tour soll für die Aufnahme der Sächsisch-Böhmischen Schweiz in die Weltnaturerbe-Liste der Unesco werben.

Über 40 Vereine und Institutionen wurden angeschrieben, um öffentlichkeitswirksam für das Anliegen zu werben – von Bad Schandau bis Heidenau.

Der Tourismusverein Elbsandsteingebirge ist vertreten durch dessen Vorsitzenden Ivo Teichmann, während vom Tourismusverband Sächsische Schweiz keine Reaktion auf die Einladung erfolgte. „Wir lassen uns überraschen, wer am 15. September mitwandert“, so der Koordinator Klaus Fiedler. Er hofft auf viele interessierte Teilnehmer.

{ 0 Kommentare… schreib einen eigenen }

Schreib einen Kommentar

Next post: